Über mich

Je mehr Freude wir anderen Menschen machen, desto mehr Freude kehrt ins eigene Herz zurück.

 

Ich fotografiere seit mehr als 15 Jahren mit grossem Engagement speziell Schwangere und Babys in meinem Studio. Die Leidenschaft spielt dabei eine große Rolle und macht den Unterschied zwischen Beruf und Berufung.

 

Mit viel Geduld und Kreativität halte ich kostbar reizvolle Augenblicke von Neugeborenen und/oder der gesamten Familie fest.

 

Eine Fotosession mit Babys und Kindern heißt für die Eltern: Wärme und Geborgenheit herstellen, Liebkosen und jede Menge Spass im Spiel mit den Geschwisterkindern haben. Lassen Sie mich diese unvergesslichen Momente für Sie mit meiner Kamera einfangen.

 

weitere Infos erhalten Sie unter: www.barbara-bacher.com

 

Die hohe Kunst der Fotografie besteht nicht nur darin, ein gutes Auge, Wissen, Erfahrung und Einfühlungsvermögen zu haben, sondern auch über eine professionelle Lichttechnik im Studio zu verfügen: mit Licht zeichnen, ist die Übersetzung von 'Fotografie'.

 

Bevor das große Möbelrücken in ihrer Wohnung stressige Zustände auslöst, empfehle ich, die Aufnahmen in meinem Studio zu machen,da das allerwichtigste bei solch einer Fotosession eine entspannte Atmosphäre ist.

 

 

Ich verwende keine Blitzlichtlampen sondern leistungsstarke Tageslicht-Fotolampen und desweiteren auch jene Studiolampen, die große Wärme abstrahlen, so dass jedes "kleine Wunder" unbekleidet,ohne kalte Füsse zu bekommen,sich vor meiner Kamera präsentieren kann.

 

Utensilien wie z. B. ein Puppenwagen aus weißem Weidengeflecht, eine kuschelige Felldecke und große Weidengeflecht-Kiste,sanfte Geräusch-Kugeln und lautmalende Rappeln aus Naturstoffen sowie viele weitere Utensilien stehen den kleinen Stars für ein Fotoshooting zur Verfügung.

 

Sie brauchen nur das Nötigste (ein paar Windeln mehr als sonst) für sich und Ihren Liebling  mitbringen. Die Aufnahmen werden je nach Wunsch in Farbe oder Schwarzweiß gemacht. Nicht nur Sie werden sie ein Leben lang begeistern.

Fine-Art-Fotografie

Mit Baby im Studio

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *